news

Schwimmen - Schrofers mit Top Leistungen an den Nachwuchs Schweizermeisterschaften!

An den Nachwuchs Schweizermeisterschaften im 50m Becken in Gossau (18.-22. Juli) konnten die Schrofer Zwillinge ihr riesen Potential aufzeigen. 

 

Vittorio holte in den beiden Disziplinen 100m Rücken und 200m Rücken jeweils die Silbermedaille.

Nando landete in den Rennen über 100m Rücken und 100m Freistil zwar zweimal auf dem undankbaren vieren Rang, dies schmälert aber die super Leistung nur minim. 

 

Wir gratulieren euch beiden zu den tollen Ergebnissen! 



Abgänge - Anna, Mario, Nando und Till verlassen die Talentklassen Chur

Anna Jenny (Violine) und Nando Bass (rechts, Eishockey) verlassen uns in Richtung Kantonsschule. 

Mario Kunz (links, Tennis) zieht weiter an die NET in Kreuzlingen wo die Rahmenbedingung für Tennisspieler optimal sind. 

Schliesslich verlässt uns auch Till Clijsen. Er wechselt ans Sportgymnasium Dornbin, an welchem er sich der dortigen Triathlongruppe anschliessen kann.

 

Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft. Es war cool euch bei uns an der Schule gehabt zu haben! 

 

Tschüss!



Mountainbike - Lorena gewinnt in Andermatt

Beim Proffix Swiss Bike Cup in Andermatt (23./24.6.18) feiert Lorena Cadalbert ihren zweiten Sieg in dieser Saison. Im Vergleich zu den vorherigen Rennen, änderte sie ihre Taktik und versuchte sich von Beginn weg an die Spitze zu setzen. Diese Taktik klappte hervorragend und Lorena konnte einen Start - Ziel Sieg feiern. 

Mit diesem Sieg erobert sich Lorena auch das Leadertrikot der Gesamtwertung zurück. 

 

Herzliche Gratulation!

Mountainbike - Lorena wird 3. in Gränichen

In einem harten Rennen in der Steingrube von Gränichen wird Lorena am Samstag, 2. Juni, hervorragende dritte. Sie fährt damit beim 4. Rennen des Proffix Swiss Bike Cups zum dritten Mal auf das Podest.

 

Herzliche Gratulation. 

 

Auch unsere zukünftige Schülerin Anina Hutter konnte ihr Können wieder beweisen und wurde nur knapp hinter Lorena 4. Auch Anina gratulieren herzlich. 

Schwimmen - Umblin Swim Cup in Frauenfeld

Wieder erreichten unsere 3 Schwimmer Top Resultate. Beim internationalen Umblin Meeting in Frauenfeld torpedierten Nando, Vittorio und Lorena ihre Bestzeiten und die Jungs dominierten ihre Kategorie. 

 

Nando gewann fünf Rennen, wurde einmal Zweiter und einmal Vierter. Vittorio gewann drei Rennen, wurde einmal Zweiter und einmal Vierter.  Lorena holte einmal die Silbermedaille. 



Musik - Pop & Strings und Stimmwerkbande Chorkonzert

Nächstest Wochenende (25.-27.5.2018) finden die Konzerte der Stimmwerkbande und vom Projekt Pop & Strings statt. 

 

Am Freitag und Samstag kommen sie in der Postremise Chur jeweils um 19.00 Uhr in den Genuss von, mit Streichern arrangierten, Popsongs.

Am Samstag und Sonntag (26./27.6.18) finden im Gemeindezentrum Tamins die Chorkonzerte der Stimmwerkbande statt. 

Wir wünschen den Musikern sowie dem Publikum viel Spass!

Schwimmen - Herausragende Leistungen von Nando und Vittorio Schrofer in Innsbruck

Am Wochenende vom 12. - 13.5.2018 fand in Innsbruck das 5. Internationale Schwimmmeeting statt. Geschwommen wurde im Freiluft - 50m Becken.

In der Kategorie mit Jahrgang 2003 zeigten die Schrofer- Zwillinge bestechende Leistungen. 

Nando konnte vier Rennen gewinnen und wurde einmal 2. 

Auch sein Bruder Vittorio, welcher von einer langen Verletzungspause (Armbruch) zurückkam, konnte bereits wieder überzeugen. Er wurde zweimal 2., zweimal 3. und einmal 5.

 

100m Schmetterling: 1. Nando, 2. Vittorio

200m Lagen: 2. Vittorio

200m Rücken: 1. Nando, 3. Vittorio

100m Rücken: 1. Nando, 3. Vittorio

100m Freistil: 1. Nando, 5. Vittorio

400m Freistil: 2. Nando

 

Herzliche Gratulation. -> Maschinen! :)

Mountainbike - Erneut ein vierter Rang für Lorena in Solothurn

Beim dritten Rennen des Proffix Swiss Bike Cups in Solothurn konnte Lorena wieder überzeugen und holte sich in einem schwierigen Rennen den hervorragenden 4. Platz. Das Rennen fand im Rahmen der Bike Days statt. Diverse enge und steile Stellen machten es schwierig zu überholen und so konnten sich die beiden erstplatzierten schon von Anfang an etwas absetzen. Anina Hutter (zukünftige Schülerin der Talentklassen Chur) belegte den 3. Rang. Die beiden Teamkolleginnen, Lorena und Anina, konnten zwar in der 2. Runde nochmals mächtig Gas geben, ganz nach vorne reichte es aber leider trotzdem nicht.

Ebenfalls ein starkes Rennen fuhr Chiara Solèr (VC Surselva, Talentschule Ilanz), welche auf den sechsten Rang fuhr. 

 

Herzliche Gratulation zu den tollen Leistungen!


Kontakt

Lars Brönnimann

Koordinator Talentklassen Chur

Tittwiesenstrasse 120

7000 Chur

081 254 44 80

Lars.broennimann@chur.ch


partner

Stadt Chur

Stadtschule Chur

Graubünden Sport

Verband Sing- und Musikschulen GR