news

Mountainbike - Anina gewinnt, Mauro wird zweiter!

Am letzten Samstag (6.4.2019) fand in Rivera das erste Rennen der neuen Proffix Swiss Bike Cup Saison statt. Anina und Mauro konnten bereits überzeugen, Lorena hatte noch ein wenig Startschwierigkeiten. 

 

Anina konnte trotz Grippe in der Woche vor dem Rennen ein starkes Rennen zeigen und sich vor Chiara Solér den ersten Platz sichern (Kat. U15). 

Mauro gelang bereits ein super Start und führte das Rennen an. Letztlich musste er sich nur dem grossen Favoriten in der U15 Kategorie geschlagen geben. 

 

Herzliche Gratulation euch beiden!!

 

Lorena startet mit einem kleinen Dämpfer in die Saison. Wider erwarten landete sie nach einem von Anfang an verkorksten Rennen auf dem 10. Rang (Kat U17).

Kopf hoch Lorena, das nächste Rennen ist schon in ein paar Tagen, da kannst du zeigen was du wirklich drauf hast! 



Polysport - Die S2T absolvierte den Engadin Halbmarathon

Letzten Sonntag (10.3.2019) absolvierten die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse den Engadin Halbmarathon. 

 

Nach vier Trainingseinheiten, welche während des polysportiven Unterrichts in Parpan abgehalten wurden, reisten die Schülerinnen und Schüler am frühen Sonntagmorgen nach Maloja an den Start des Engadiners. 

Alle erreichten das Ziel in Pontresina. Bei den meisten war die Zeit nebensächlich. Dabei sein bei diesem riesen Anlass und es nach so wenig Trainingszeit ins Ziel schaffen, war das was zählte. 

 

Es war ein riesen Erlebnis. Herzliche Gratulation allen die dabei waren!

 

PS. die Lehrperson Oli Sidler ging als grossartiges Vorbild voraus und gewann den Engadin Halbmarathon in seiner Kategorie! Auch dir herzliche Gratulation zu dem schönen Erfolg! 



Eiskunstlaufen - Lilian gewinnt Silber bei den Bündner Meisterschaften

Letztes Wochenende (9./10.3.2019) holte sich Lilian Bolliger bei den Bündner Meisterschaften im Eiskunstlauf die Silbermedaille bei den Juniorinnen. 

 

Die Meisterschaften fanden dieses Jahr in der Halle Lai auf der Lenzerheide statt. 

In einem knappen Wettkampf, in dem leider allen Athletinnen Fehler unterliefen, belegte Lilian im Kurzprogramm wie auch in der Kür den 2. Platz, was in der Schlussabrechnung die Silbermedaille bedeutete. 

 

Herzliche Gratulation! 

Unihockey - Chur Unihockey U14 I wird Meister in der Gruppe 4

Das U16 Team befindet sich noch mitten in den Playoffs und hat nächstes Wochenende (16./17.3.19) die Entscheidenden Spiele in der Viertelfinal- Serie gegen Köniz. Das Spiel am Samstag findet um 12.00 Uhr in der GBC Halle statt (mit Mauro Blumenthal, Livio Butzerin, Yanik Crufer, Lukas Küchler, Mario Kunz, Nando Schmellentin, Tim Fritschi, Noah Oechsle, Luca Kneubühler).

 

Das Team der U18A (mit Lars Willi und Marco Baumberger) ist leider bereits im Playoff Viertelfinal gegen die Langnau Tigers ausgeschieden.

U14 I Chur Unihockey. Foto: Chur Unihockey

Musik - Leo spielt am 17. Februar in der Kanti

Am Sonntag, 17. Februar spielt Leo Hagmann mit dem Orchester Compact in der Aula Kantonsschule Halde. 

Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr. 

 

Wir wünschen Leo einen guten Auftritt und allen Zuhörerinnen und Zuhörern einen gelungen musikalischen Abend. 



Langlauf - Anina Hutter gewinnt die Bronzemedaille an der U14 SM in Pontresina

An den Langlauf U14 Schweizermeisterschaften in Pontresina (9./10.02.2019) gewinnt Anina Hutter in der Kategorie U14 die Bronzemedaille. Dies ist gleichbedeutend mit dem 2. Rang bei den Mädchen mit Jahrgang 2005. 

Das Rennen fand in der freien Technik statt und führte über eine Länge von 4.7km. 

 

In der Staffel am Sonntag durfte Anina als Startläuferin ran. Zusammen mit Liv Bartelt und Ilaria Gruber lief sie in einem reinen U14 Team in der Kategorie U16 auf den überragenden 4. Schlussrang. Anina konnte bereits auf der Startstrecke den Grundstein für den Erfolg legen, indem sie von der 10. Startposition bis auf Rang 4 vor lief. 

 

Herzliche Gratulation Anina zu den tollen Leistungen bei den Schweizermeisterschaften! 

Schwimmen - Erfolgreiche Schwimmer in Dornbirn

Beim internationalen Sprintpokal in Dornbirnn (19.1.19)  gelangen unseren vie Schwimmerinnen und Schwimmer hervorragende Zeiten und demzufolge auch super Rangierungen. 

 

Fabio Conrad: 3. Rang 50m Butterfly und 100m Lagen

                          4. Rang 50m Rücken

                          8. Rang 50m Freistil und 50m Brust

 

Lorena Conrad:  1. Rang 50m Brust, 50m Butterfly und 100m Lagen

                              2. Rang 50m Freistil

                              3. Rang 50m Rücken

 

Nando Schrofer: 1. Rang 50m Butterfly

                              3. Rang 50m Rücken

                              4. Rang 50m Freistil, 50m Brust und 100m Lagen

 

Vittorio Schrofer: 2. Rang 50m Rücken

                               3. Rang 50m Freistil, 50m Brust, 50m Butterfly und                                                     100m Lagen

Langlauf - Wieder wird Anina Hutter Zweite

Nach den drei 2. Rängen in den Rennen in Pontresina (8.12.18), auf dem Jaunpass (21.12.18)  und auf der Lenzerheide (12.1.19), gelang Anina dieses Wochenende (27.1.19) auch einen super Sprint in Sedrun (freie Technik).

Bei der Qualifikation erreichte sie noch die dritt schnellste Zeit, konnte dann aber im Finallauf nochmals zulegen und auf den 2. Platz sprinten.

 

Herzliche Gratulation!

Die Formkurve Richtung Schweizermeisterschaften in 2 Wochen stimmt.

 


Kontakt

Lars Brönnimann

Koordinator Talentklassen Chur

Tittwiesenstrasse 120

7000 Chur

081 254 44 80

Lars.broennimann@chur.ch


partner

Stadt Chur

Stadtschule Chur

Graubünden Sport

Verband Sing- und Musikschulen GR